Finalturniere & Regionalentscheid in Großenbrode

Hochklassiger Beachsoccer wird am kommenden Wochenende (23./24.07.) im Ostseeheilbad Großenbrode geboten, wenn am Samstag das große Finalturnier der Flens-Beach-Trophy ausgetragen wird. Vier Teams spielen um den Titelgewinn der diesjährigen Beachsoccer-Serie und um 200,- € Preisgeld für den Sieger.

Eingebettet in das Finalturnier ist ein Beachsoccer-Turnier für Frauenteams, an dem ebenfalls vier Mannschaften teilnehmen. Das erste Spiel der Frauen wird um 13:30 Uhr angepfiffen, das Finalturnier startet um 13:55 Uhr. Die gemeinsame Siegerehrung ist für 18:30 Uhr geplant.

Am Sonntag wird dann an selber Stelle der DFB-Regionalentscheid Nord ausgetragen, für das der Sieger des Vortages bereits qualifiziert ist.

Hinzu kommen die Landesvertreter aus Bremen, Hamburg und Niedersachsen. Der Sieger qualifiziert für das Final Four Turnier der DFB-Beachsoccer-Tour in Warnemünde (20./210.08.). Das Regionalturnier startet Sonntag um 12:00 Uhr, die Siegerehrung findet gegen 16:30 Uhr statt.

Der Eintritt ist frei, Zuschauer*innen sind an beiden Turniertagen herzlich willkommen!

Die Spielpläne zu den drei Turnieren findet man auf fussball.de unter folgenden Links:
FBT-Finalturnier Herren/mixed
FBT-Frauen-Turnier
DFB-Regionalentscheid Nord

Schreibe einen Kommentar